Bono
© Wireimage.com Bono

Bono Vox Alles nur gute Freundinnen

Bono Vox will die Welt retten und braucht für den Kampf gegen Aids und Armut vor allem viele Streicheleinheiten: von schönen Frauen

Er ist einer der berühmtesten

Rockstars überhaupt. Und wenn er nicht mit seiner Band U2 durch die Welt tourt, ist Bono Vox meist im Dienst einer guten Sache unterwegs. Er unterstützt etwa den Kampf gegen Aids oder setzt sich für den Schuldenerlass bei Dritte-Welt-Ländern ein. Ein anstrengender Job, möchte man meinen.

Doch der irische Musiker weiß durchaus die angenehmen Seiten seinen sozialen Engagements zu nutzen. Ob händchenhaltend mit Model Christy Turlington, schwofend mit Schauspielerin Penélope Cruz oder flirtend mit Party-Queen Naomi Campbell - ein bisschen Kuscheln fürs Gemeinwohl wird doch wohl erlaubt sein!

Bono
© Wireimage.comStarbonus: Bono wird häufig an der Seite schöner Frauen gesichtet

Erst letzte Woche feierte er mit Naomi Campbell in Monaco. Bei einem Dinner für Nelson Mandela lagen sich das Supermodel und der Sänger lange in den Armen, tuschelten wie Frischverliebte. Naomi schoss während des Abends mit ihrem Blackberry ganz viele Fotos von Bono - fürs Privatalbum. Erst einen Monat zuvor hatte der U2-Frontmann 24 prickelnde Stunden mit Penélope Cruz in St. Tropez verbracht. Morgens hatten die beiden ein Boot gemietet und eine idyllische Küstenfahrt unternommen. Wieder im Hafen angekommen, folgte ein ausgiebiger Strandspaziergang, Hand in Hand. Abends dann ein gemeinsames Dinner und anschließend feierten die beiden bis in den frühen Morgen im exklusiven Nachtclub "VIP-Room". Augenzeugen berichteten damals, "die beiden gaben sich sehr intim und haben sich oft berührt". Schon vor dem Treffen an der Côte d'Azur hatte die schöne Penélope von Bono geschwärmt: "Er ist so stark und so menschlich. Wenn einer die Welt verändern kann, dann er."

Bono
© Wireimage.comJeder Zoll ein Rockstar: "U2"-Sänger Bono

Eine weitere enge Freundin des Sängers ist das ehemalige Top-Model Christy Turlington. Auch sie ist hingerissen von Bono, bezeichnet ihn als ihren Seelenverwandten. Ob New York, Dublin oder Südfrankreich - wenn die beiden aufeinandertreffen, werden stets zärtliche Umarmungen und innige Blicke ausgetauscht. Bono bezeichnet Christy als "sehr enge Freundin" und ist voller Bewunderung: "Sie sieht aus wie eine Sirene, aber in ihr steckt Punkrock pur." Der U2-Sänger war es auch, der der schönen Christy den irischen Spitznamen "Nuala" gab - so nannte Christy dann später ihre eigene Yoga-Kollektion. Das Model soll schon häufig Gast in Bonos Dubliner Villa gewesen sein, und auch Christys Ehemann, der Schauspieler Ed Burns, soll sich gut mit Bono verstehen.

Und was hält Bonos Ehefrau Ali Hewson von den Flirtereien ihres Gatten? Dass Bono ein Faible für schöne Frauen hat, dürfte der Irin, die seit 25 Jahren mit dem Musiker verheiratet ist und vier Kinder mit ihm hat, nicht neu sein. Aber weil sie Bono mit 15 kennengelernt hat und mit ihm durch dick und dünn gegangen ist, sieht sie seine Flirts wahrscheinlich gelassen.