Helena Bonham Carter
© Wireimage.com Helena Bonham Carter

Bonham Carter Die Spiele sind eröffnet

Kinder brauchen Platz zum Spielen, findet auch Helena Bonham Carter. Die gemeinsame Bleibe mit Partner Tim Burton muss daher ausgebaut werden

"Die Spiele sind eröffnet", wird es im Hause von Helena Bonham Carter und Tim Burton wohl bald heißen: Das Paar hat nämlich jetzt offiziell eine Erlaubnis in der Tasche, die es ihnen gestattet, in ihrem Garten ihrer Londoner Bleibe ein kleines Spielparadies aufzubauen. Mit einem Budget von 18.000 Dollar wollen die Eltern dem vier Jahre alten Billy und Baby Nummer zwei, das im Dezember geboren werden soll, mehr Platz bieten - um sich kindgemäß austoben zu können. Und Tim Burton, der Spezialist für märchenhafte Verfilmungen, wäre nicht Tim Burton, wenn er nicht noch einen besonderen Trumpf im Ärmel hätte: Berichten zufolge soll die großzügige Kinderhütte auf Rädern stehen und mit einem ungewönhlichem Design geschmückt sein. Wir warten gespannt auf die ersten Bilder des Prachtstücks.