Blake Lively, Ryan Gosling
© WireImage.com Blake Lively, Ryan Gosling

Blake Lively + Ryan Gosling Es wird geflirtet

Zwischen Blake Lively und Ryan Gosling soll es gefunkt haben. Die beiden wurden heftig turtelnd bei einer Filmpremiere gesichtet

Es ist noch gar nicht lange her, da gab Blake Lively das Liebes-Aus mit Serienkollege Penn Badgely bekannt. Schon seit Mitte September ist das einstige Traumpaar getrennt. Doch der "Gossip Girl"-Star hat schon Ersatz gefunden: Am Donnerstag (9. Dezember) wurde Lively mit Hollywood-Star Ryan Gosling heftig turtelnd bei dessen Filmpremiere in New York gesichtet.

Schon im Oktober waren Fotos der beiden aufgetaucht, die die Schauspielkollegen beim gemeinsamen Eisessen in Disneyland zeigten. Nun berichtet das Promimagazin "People", dass Lively und Gosling bei der Premierenfeier von "Blue Valentine" unzertrennlich waren. Beide seien den ganzen Abend in ein Gespräch vertieft gewesen. Als er einmal aufsstehen wollte, habe sie ihn am Ärmel zurückgehalten und beide hätten weiter gesprochen. Das Promiportal "E!Online" meldet, dass Ryan Gosling dabei seine Hand liebevoll auf Blake Livelys Knie platziert habe.

Lively war extra für die Premierenfeier von einem Fotoshooting in Paris nach New York geflogen. Beide wollten sich allerdings nicht zum Stand ihrer Beziehung zueinander äußern. Im Gespräch mit "People" sagte Gosling jedoch anerkennend: "Sie ist eine unglaublich gute Schauspielerin und eine gute Freundin."

sst