Billy Joel

Dritte Ehe kaputt

Billy Joel und seine Frau Katie Lee haben ihre Trennung bekannt gegeben. Nach fünf Jahren ist damit die dritte Ehe des Sängers gescheitert

Katie Lee und Billy Joel

Katie Lee und Billy Joel

und seine Frau haben ihre Trennung bekanntgegeben. "Nach fast fünf Jahren haben Joel und Katie Lee Joel entschieden, sich zu trennen. Diese Entscheidung ist das Ergebnis gründlicher Überlegungen. Sie bleiben Freunde, die sich respektieren und bewundern", heißt es laut US-Magazin "People" in einem offiziellen Statement.

Scheidung

Alles hat ein Ende

Dennis Rodman und Carmen Electra
Eddie Murphy und Tracey Edmonds: 2 Wochen
Nicolas Cage und Lisa Marie Presley: 3 Monate
Jennifer Lopez und Chris Judd: 4 Monate

40

Die beiden hatten im Herbst 2004 ganz romantisch auf Long Island geheiratet - damals war Katie gerade 23. War der Altersunterschied zu groß? Katie ist immerhin über 30 Jahre jünger als Billy und sogar vier Jahre jünger als Billys Tochter Alexa Ray.

Schon länger schwelten Gerüchte über eine mögliche Ehekrise zwischen Billy und Katie. Doch gerade erst schien es, als hätten der Sänger und die Fernsehköchin ihre Probleme wieder in den Griff bekommen - Billy wollte Katie angeblich sogar ein eigenes Restaurant in den Hamptons kaufen, das berichteten Medien.

Doch aus diesem Versöhnungsgeschenk wird nun wohl nichts. Für Billy Joel ist die von Katie Lee die dritte gescheiterte Ehe.

jwa

Star-News der Woche