Bill Murray
© Getty Images Bill Murray

Bill Murray Querschläger

Kopfball mal anders: Bill Murray hat bei einem Golfturnier eine Frau am Kopf getroffen, die die Gelegnheit gleich nutzte, um ein Autogramm des Schauspielers zu ergattern

Dieser Schlag ging mächtig in die Hose beziehungsweise an den Kopf. Bill Murray wollte seine Golfkenntnisse beim "Outback Pro-Am" in Florida unter Beweis stellen, doch dummerweise flog sein geschlagener Ball nicht Richtung Loch, sondern genau gegen den Kopf einer Zuschauerin, die dem Spiel vom Rand aus zusah.

Gail DiMaggio musste daraufhin sogar ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie an der Schläfe genäht wurde. Bill Murray besuchte die Getroffene anschließend in ihrem Zuhause und wurde dort - zu seiner Überraschung - mit offenen Armen empfangen.

Denn Gail DiMaggio reagierte keineswegs verärgert, sondern nutzte die Gelegenheit, um den Schauspieler nach einem signierten Exemplar seiner Golfkomödie "Caddyshack" zu fragen. "Sie war hocherfreut, als sie mich sah. Sie erzählte, dass sie das Spiel besucht hat, um mich zu sehen und ihr Ehemann kurz vor dem Schlag gesagt hat, 'Ich hoffe, er schlägt hier rüber'", erzählte Bill Murray laut Internetdienst "contactmusic.com".

jgl