Bradley Cooper, Bill Clinton
© Getty Images Bradley Cooper, Bill Clinton

Bill Clinton Filmriss in Thailand

Bill Clinton hat angeblich einen Gastauftritt im zweiten Teil von "Hangover". Die Szenen sollen in Thailand bereits abgedreht sein

Filmriss für Bill Clinton? Der ehemalige US-Präsident soll angeblich einen Gastauftritt an der Seite von Bradley Cooper in dem zweiten Teil von "The Hangover" ergattert haben. In dem ersten Film geht es um eine Truppe Männer, die nach einer wilden Partynacht in Las Vegas im Chaos aufwachen und keine Erinnerung mehr an den Vorabend haben.

Laut "tmz" soll Bill Clinton am Sonnabend (13. November) bereits am Set des Films in Thailand gesehen worden sein. Zusätzliches Sicherheitspersonal sei für den Politiker vor Ort gewesen.

Gesundheitlich scheint es Bill Clinton also wieder etwas besser zu gehen. Anfang des Jahres musste sich der 63-Jährige einer Herz-Notoperation unterziehen. Danach hieß es immer wieder, sein Gesundheitszustand sei nicht besonders gut, er sei mager und sehr schlapp. Die lange Reise nach Thailand hat sich aber gleich doppelt gelohnt: Clinton hielt in Bangkok eine Rede über Klimawandel und Wirtschaft.

rbr