Ben Tewaag Flucht vorm Knast

Ben Tewaag hätte am 7. Januar seine Haftstrafe wegen Körperverletzung antreten sollen. Doch der Sohn von Uschi Glas erschien nicht

Vergessen? Verhindert? Auf jeden Fall verschwunden ist Ben Tewaag, Uschi Glas' 32-jähriger Sohn. Er wurde bereits im April letzten Jahres zu einer sechsmonatigen Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt, weil er 2007 vor einer Diskothek einen Mann verprügelt hatte. Da der Zwischenfall bei Weitem nicht der Erste war, wurde Ben die Gefängnisstrafe auferlegt.

Doch zum Haftantritt am 7. Januar erschien Ben Tewaag nicht. Wo sich der Musiker und Moderator derzeit aufhält, ist unklar. Feststeht: So wird er um seine Haftstrafe sicherlich nicht herum kommen.

cqu