Ben Stiller

Drei Jahre ohne Krebs

Schauspieler Ben Stiller hat sich zu seinem Gesundheitszustand geäußert. Seit drei Jahren ist der "Zoolander"-Star nun schon krebsfrei

Ben Stiller

Im Herbst vergangenen Jahres machte er die Schockdiagnose öffentlich. Jetzt hat sich erneut zu seiner Krebserkrankung geäußert.

Ben Stiller ist drei Jahre krebsfrei

Der 51-jährige "Zoolander"-Star, der im Oktober 2016 offenbarte, dass er zwei Jahre zuvor an Prostatakrebs erkrankt sei, sagte zum "Today"-Moderator Matt Lauer: "Ich bin jetzt seit drei Jahren krebsfrei." Er freue sich, wenn sein Werben für den sogenannten PSA-Früherkennungstest vielleicht etwas gebracht habe. Der Test hatte dem Schauspieler damals das Leben gerettet.

Ben Stiller erhielt die schreckliche Diagnose im Oktober 2014, nachdem er den Früherkennungstest durchgeführt hatte. Zu dem Zeitpunkt hatte er weder Symptome noch eine familiäre Vorbelastung.

Premiere-Looks

Zoolanders Supermodels

Mit einer "normalen" Premiere hatte wohl sowieso niemand gerechnet, aber Ben Stiller alias "Derek Zoolander" und Owen Wilson als sein Kollege "Hansel" sorgten zusammen mit einer Supermodel-besetzten Fashion-Show/Premierenfeier für eine grandiose Überraschung zum Auftakt der New York Fashion Week. Designer wie Marc Jacobs, Alexander Wang, Tommy Hilfiger und Valentino sorgten für die Ausstattung, die Schauspieler für die Lacher.
Auch Kendall Jenner lässt sich den Fashion-Spaß nicht entgehen.
Zwar nicht auf dem Laufsteg, aber trotzdem sehr stylisch in der Frontrow: Adriana Lima
Supermodel Naomi Campbell schaut, was die Laufsteg-Konkurrenz so macht

19



Mehr zum Thema

Star-News der Woche