Ben Becker
© Getty Ben Becker

Ben Becker Ben is back!

Mit einer fulminanten Bibel-Lesung meldete sich Schauspieler Ben Becker nach seinem Zusammenbruch zurück. Das Publikum war begeistert

Comeback geglückt, Ben Becker! Der Schauspieler hat am 13. Oktober mit seiner musikalischen Lesung "Die Bibel - eine gesprochene Symphonie" für große Begeisterung beim Publikum gesorgt. Ben las eigens ausgewählte Bibelpassagen vor. Dabei wurde seine ohnehin schon eindringliche Stimme von einem 75 Mann starken Orchester noch zusätzlich unterstrichen. Das Publikum zeigte während des fast dreistündigen Vortrags kaum Ermüdungserscheinungen - was auch durch die gelungene Mischung aus gelesenen und gesungenen Beiträgen zu erklären ist. Denn Ben las nicht nur Texte vor, sondern unterbrach seine "gesprochene Symphonie" auch immer wieder mit Coverversionen bekannter Klassiker wie Elvis "In the ghetto" oder von Johnny Cash und Dolly Parton "He's alive". Darüber dürfte sich der Skandalschauspieler derzeit besonders freuen, der seinen Fans versicherte, jetzt "nach vorne zu blicken und sich ganz auf die Kunst zu konzentrieren".