Ben Affleck
© Wireimage.com Ben Affleck

Ben Affleck Neues Filmprojekt

Ben Affleck startet gemeinsam mit einigen Kollegen von "Gone Baby Gone" ein neues Filmprojekt - hinter der Kamera

Ben Affleck versucht sich erneut hinter der Kamera. Dabei greift er auf Altbewährtes zurück und tut sich wieder mit einigen Kollegen seines Films "Gone Baby Gone" zusammen. Diesmal wird er gemeinsam mit Sean Bailey den Thriller "The Blade Itself" produzieren. Ob Ben auch diesmal wieder die Regie übernehmen wird, ist noch nicht geklärt.

"The Blade Itself" wird eine Adaption des Debüt-Romans von Marcus Sakey sein. Das Ende 2006 erschienene Buch wurde vom "Esquire"-Magazin zu einem der fünf Besten des Jahres 2007 erklärt und kam in Deutschland unter dem Titel "Der Blutzeuge" heraus. Das Drehbuch für den Film wird von Aaron Stockard geschrieben, der zuvor mit Ben Affleck gemeinsam "Gone baby Gone" verfasste.

In der Geschichte geht es um die Freunde Danny und Evan, die in Chicago aufwachsen und gemeinsam Verbrechen verüben. Schließlich gehen sie zu weit und Evan wandert jahrelang ins Gefängnis, während Danny flieht und sich ein geregeltes Leben aufbaut. Das Wiedersehen der einstigen Freunde nach langen Jahren entwickelt sich zu einem Kampf auf Leben und Tod.