Ben Affleck überraschte Fans im Batmobil
© Facebook/Batman v Superman: Dawn of Justice Ben Affleck überraschte Fans im Batmobil

Ben Affleck Er überrascht Fans im Batmobil

Für ein Charity-Projekt überraschte Ben Affleck Fans im Batmobil. Die staunten nicht schlecht

Wer würde in einem Kampf gewinnen: Batman oder Superman? Diese Frage wurde einigen Besuchern der Warner Bros. Studio Tour in Hollywood gestellt, als sie vor dem Batmobil Halt machten. Als die Mehrzahl der Gäste mit "Superman" antwortete, staunten sie im Anschluss nicht schlecht, als sich die "Türen" des Fahrzeugs öffneten und Ben Affleck, 43, persönlich die Fans - entrüstet über deren Antwort - begrüßte. Ein Video auf dem offiziellen Twitter-Kanal zum Film, zeigt Afflecks Überraschungsauftritt. Im Anschluss lud der Schauspieler einen der begeisterten Besucher zu einer Spritztour im Fahrzeug ein.

Werbung für neuen Film und soziales Projekt

Mit der Aktion wollte Affleck jedoch nicht nur die Werbetrommel für den kommenden Superhelden-Film "Batman v Superman: Dawn of Justice" rühren, sondern auch auf ein gemeinnütziges Projekt der Organisation "Omaze" aufmerksam machen, das Geld für die "Eastern Congo Initiative" sammelt. Affleck wird in der neuen Produktion in die Rolle von Batman schlüpfen, sein Gegenspieler wird von Henry Cavill, 32, verkörpert. Kinostart ist der 24. März.