Beckhams Essen bei den Beckhams

Würden Sie Victoria Beckham als Köchin trauen? Wie gut, dass bei den Restaurant-Plänen der Beckhams in Kalifornien ein echter Sternekoch mit im Boot ist

Gut - wenn man Victoria Beckham sieht, möchte man ihr raten, bei der nächsten Mahlzeit mal wieder ordentlich zuzugreifen. Aber ob ein eigenes Restaurant da hilft? Amerikanische Medien berichten, dass der 3-Sterne-Koch Gordon Ramsay sich mit den Bald-Neukaliforniern zusammen tun möchte, wenn er in Los Angeles seinen zweiten Gourmettempel eröffnet. "Wir sind schon eine ganze Weile befreundet und hatten so etwas immer im Hinterkopf", verrät Spitzenkoch Ramsay, der bereits einen Laden in New York hat und weitere in LA und Miami plant.

Eigentlich aber ein kluger Gedanke des englischen Starpärchens, das im Sommer in den amerikanischen Südwesten zieht und gerade Monate gebraucht hat, um ein passendes Haus zu finden: Statt sich ein Lieblingsrestaurant in der neuen Heimat mühsam suchen zu müssen, eröffnen sie einfach eines.