Barbara Meier + Oliver Berben
© Getty Images Barbara Meier + Oliver Berben

Barbara Meier + Oliver Berben Oliver bringt sie zum Strahlen

"GNTM"-Gewinnerin Barbara Meier hat in einem Interview verraten, wer in ihrer Beziehung mit Oliver Berben die Entscheidungen trifft und auf welchem Catwalk sie als nächstes laufen wird

Auf der Bambi-Verleihung im November 2009 zeigten Barbara Meier und Oliver Berben erstmals ihre wahren Gefühle für einander. Im Interview mit der "Bild am Sonntag" plauderte "Germany's Next Topmodel" jetzt über ihre Zukunftspläne in der Modelbranche und den Alltag mit Oliver, der sie zum Pressetermin begleitete.

Es muss wohl die berühmte Liebe auf den ersten Blick gewesen sein, die Barbara und ihren 15 Jahre älteren Freund zusammen brachte, denn für das Model entscheidet sich fünf Sekunden nach dem Kennenlernen, ob sie mit jemandem auf einer Wellenlänge liegt oder nicht.

Und solange der Mann ihres Herzens ehrlich ist und sich nicht verstellt, macht auch eine räumliche Entfernung keine Probleme. "Körperliche Nähe ist schön und wichtig, ohne sie geht es nicht. Wichtiger für mich ist jedoch die geistige Nähe", so die 23-Jährige über die Tatsache, dass sie mit dem Filmproduzenten und Sohn von Iris Berben nicht zusammenlebt.

Beruflich heißt die nächste Station der rothaarigen Schönheit übrigens die Fashion Week in Berlin. "Momentan bin ich mit ganzem Herzen beim Modeln. Pläne für den Rest meines Lebens zu machen, fällt mir sehr schwer! Ich habe in den vergangenen Jahren erlebt, wie sich ein Leben innerhalb von Minuten drehen kann."

Ob die frühere Mathematikstudentin irgendwann an die Uni zurückkehrt oder doch lieber ins Schauspielfach wechselt, wie einige ihrer Kolleginnen, steht noch in den Sternen. Doch zumindest bei Entscheidungsschwierigkeiten im Alltag hat Barbara Meier Hilfe, dann darf nämlich Oliver Berben bestimmen, wo es lang geht.

ckö