Barbara Meier
© Getty Barbara Meier

Barbara Meier Mathe-Model

"Germany's next Topmodel" Barbara Meier sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch smart. Aus diesem Grund ist sie nun zur Botschafterin für das "Jahr der Mathematik" ernannt worden

Sie ist die Gewinnerin der zweiten Staffel von "Germany's next Topmodel". Doch gutes Aussehen reicht Barbara Meier offenbar nicht. Daher ist sie nun offizielle Botschafterin für das "Jahr der Mathematik", einer Aktion des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Im Rahmen dieser Kooperation wird die Rothaarige, die nebenbei ein Studium der Mathematik an der Fachhochschule Regensburg absolviert, Repräsentantin verschiedener Veranstaltungen sein. Ziel der 21-Jährigen ist es jungen Menschen die Angst vor der Mathematik zu nehmen und ihnen die spannenden Aspekte dieser Wissenschaft näherzubringen: "Als Botschafterin möchte ich dazu beitragen, die spannenden Seiten der Mathematik zu vermitteln und mehr junge Menschen für das Thema zu begeistern. Denn ein logisches Grundverständnis hilft in allen Lebenslagen."