Barbara Schöneberger
© Getty Barbara Schöneberger

B. Schöneberger Liebes-Aus

Glück im Job, Pech in der Liebe. TV-Moderatorin Barbara Schöneberger ist wieder solo

Beruflich erlebt Barbara Schöneberger ein Erfolgs-Hoch nach dem anderen: Ihre Show "Jetzt singt sie auch noch" tourt erfolgreich durch Deutschland, und ihr erstes Album ist Anfang November begleitet von viel positivem Feedback auf den Markt gekommen. Überdies moderiert Frau Schöneberger ab Januar 2008 an der Seite von Hubertus Meyer-Burckhardt die "NDR Talk Show". Der Terminkalender der 33-Jährigen scheint aus allen Nähten zu platzen – und es dürften ständig neue Angebote hinzukommen.

In ihrem Privatleben aber ist der Haussegen offenbar aus dem Gleichgewicht geraten. So sollen sich die lebendige Moderatorin und ihr Hamburger Freund Mathias Krahl laut Medienberichten gerade voneinander getrennt haben. Dabei war die 33-Jährige Anfang 2006 extra von Berlin in die Hansestadt gezogen, um dem 45 Jahre alten Unternehmensberater näher zu sein. Erst im Mai hatte das Paar feierlich die Verlobung bekannt gegeben. Das Management von Barbara Schöneberger hat die Trennung inzwischen bestätigt. Die Gründe sind bislang nicht bekannt geworden. Die Beziehung hielt insgesamt zwei Jahre. Für Barbara ist es bereits die zweite geplatzte Verlobung, aber wie heißt es so schön: Alle guten Dinge sind drei, also Kopf hoch!