Asia Argento
© Getty Images Asia Argento

Asia Argento Hochzeit vor Baby

Asia Argento hat gestern ihren Filmkollegen Michele Civetta in der Toskana geheiratet. Gerade noch rechtzeitig: Im nächsten Monat erwarten die beiden ihr erstes Kind

Schauspielerin und Regisseurin Asia Argento hat gestern in der Toskana ihren Filmkollegen Michele Civetta geheiratet. Die beiden gaben sich im Rathaus von Arezzo im Kreis von Familienmitgliedern und einigen eingeladenen Reportern ihr Eheversprechen. Auch der Vater der Braut, der berühmte italienische Regisseur und Drehbuchschreiber Dario Argento, war unter den Gästen.

Asias Tochter, die siebenjährige Tochter Anna Lou aus der Beziehung mit dem Musiker Marco Castoldi, brachte die Eheringe zum Altar. Als Trauzeugen hatten beide ihre Schwestern - Christina Civetta und Fiore Argento - gewählt. Nach der Trauung überreichte der Pastor Asia eine goldenen Chimäre und Michele den Ehevertrag. Auf Blumen und Reiswerfen hatte das Paar ausdrücklich verzichtet.

Dafür luden die beiden, die nächsten Monat ihr erstes gemeinsames Kind erwarten, in die Villa Vezza ein. In dem luxuriösen Anwesen, das dem Vater von Michele Civetta gehört, wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

jgl

Im Rathaus von Arezzo gaben sich Asia Argento udn Michele Cervatti das Ja-Wort
© Getty ImagesEin strahlendes Brautpaar: Asia Argento und Michele Cervatti