Ashlee Simpson und Pete Wentz
© Getty Ashlee Simpson und Pete Wentz

Ashlee Simpson Mission Hochzeit

Wir verraten Ihnen hiermit ein streng gehütetes Geheimnis: Die Gerüchte verdichten sich, dass sich Ashlee Simpson bereits am 17. Mai vor den Altar wagen will

Trotz großer Geheimniskrämerei (oder einer genauso großen PR-Kampagne) sickerte durch, dass sich Ashlee und ihr Verlobter Pete Wentz am Samstag, 17. Mai, das Ja-Wort geben wollen. Wo? Streng geheim, wie gesagt.

Das "Usmagazine" will wissen, dass noch nicht einmal die Gäste Hochzeitseinladungen erhalten haben, sondern lediglich kleine "Save the Date"-Zettel. Die Geladenen werden allesamt in Shuttle-Busse verladen und zu dem geheimen Ort gebracht.

Am vorausgehenden Freitag wird es das traditionell amerikanische "Rehearsal dinner" für einen ganz kleinen Kreis geben - ein Abendessen, das am Abend vor der Hochzeit stattfindet. Hierzu sind nur die Familie sowie engste Freunde geladen.

Ashlees Sprecher hält sich bedeckt: "Es handelt sich um eine private Angelegenheit. Es gibt nichts bekannt zu geben."

cqu