Antonio Banderas Ein Schönheitschirurg nimmt Rache

Blutig wird's und nicht für schwache Nerven, was das spanische Trio Almodóvar/Banderas/Cruz da gerade ausheckt

Pedro Almodóvar plant eine Zusammenarbeit mit seiner Muse Penélopez Cruz und Antonio Banderas. Dem Filmmagazin "Variety" zufolge beschäftigt sich der spanische Regisseur mit einer Leinwandversion des brutalen Romans "Mygale" des Autors Thierry Jonquet. Sie und Banderas wären absolut erfreut wieder mit Almodovar zu drehen, verriet Cruz dem Filmblatt. Jetzt wartet das spanische Dreamteam noch auf das passende Drehbuch. Heißen soll der Film "La piel que habito" (etwas "Die empfangene Haut"), der düstere Roman handelt von einem Schönheitschirurgen, der sich kaltblütig an den Vergewaltigern seiner Tochter rächt.