Anna Paquin und Stephen Moyer

Die Zwillinge sind da

Schauspielerin Anna Paquin ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Anna Paquin und Stephen Moyer

Doppelte Babyfreude bei (30): Die Schauspielerin ('X-Men: Der letzte Widerstand') brachte Zwillinge zur Welt. Stolzer Papa ist ihr Ehemann und Serienkollege aus 'True Blood', (42).

Sprecher des Hollywood-Stars verkündeten die frohe Botschaft gegenüber dem amerikanischen 'People'-Magazin: "Wir können bestätigen, dass Anna Paquin und Stephen Moyer vor kurzem ihre Zwillinge in dieser Welt begrüßt haben. Die Babys wurden einige Wochen zu früh geboren, aber sind bei guter Gesundheit. Sowohl Mama als auch Papa sind überglücklich."

Noch wurden weder die Geschlechter noch die Namen der Sprösslinge verraten.

Moyer hat aus früheren Beziehungen eine zehnjährige Tochter namens Lilac und den zwölf Jahre alten Billy, für seine Frau sind es die ersten leiblichen Kinder.

Sam Trammel (43, 'Law & Order'), ein Serienkollege aus der Erfolgs-Blutsauger-Saga 'True Blood' hatte im Juni gegenüber 'Us Weekly' ausgeplaudert, dass der ehemalige Kinderstar Zwillinge erwarte: "Ich freue mich so für die beiden! Wir haben ihnen etwas besonderes geschenkt. Es ist so aufregend, dass 'True Blood' jetzt irgendwie zur Zwillings-Serie geworden ist."

Anna Paquin und Stephen Moyer lernten sich 2009 am Set von 'True Blood' kennen und heirateten im August 2010.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche