Aniston Wilson
© Wireimage.com Aniston Wilson

Aniston + Wilson Ein Traum von Paar

Gut möglich, dass für Jennifer Aniston die gemeinsamen Dreharbeiten mit Owen Wilson nicht nur Arbeit bedeuten. Die beiden verbindet eine Menge

Es wäre das Happy End des Jahres:

Zwei erfolgreiche Schauspieler, die durch tiefe Täler gehen mussten, finden zueinander und das gemeinsame Glück. Ganz abwegig ist es tatsächlich nicht, dass Jennifer Aniston und Kollege Owen Wilson beim im März startenden Dreh von "Marley & Me" nicht nur auf der Leinwand das Liebespaar geben werden. Schließlich verbindet die Publikumslieblinge eine ganze Menge. Beide haben bereits die Tücken des Lebens kennenlernen müssen: Für Aniston war es ein schwerer Schlag, als ihr Hollywood-Sirene Angelina Jolie Ehemann Brad Pitt ausspannte und Mutter Aniston intime Details über das Privatleben der berühmten Tochter ausplauderte. Owen Wilson wiederum litt nach dem Ende der Beziehung mit Kate Hudson so schlimm unter Depressionen, dass er versuchte, sich das Leben zu nehmen.

Publikumslieblinge: Wilson gewann 2006 den Publikumspreis "People’s Choice Award" - Aniston bekam ihn sogar schon fünf Mal
© Wireimage.comPublikumslieblinge: Wilson gewann 2006 den Publikumspreis "Peoples Choice Award" - Aniston bekam ihn sogar schon fünf Mal

Beide überstanden die Lebenskrisen mit Hilfe nahestehender Menschen. Aniston wurde von ihrer ehemaligen "Friends"-Kollegin Courteney Cox-Arquette aufgefangen, Wilson fand Unterstützung bei seinen Brüdern Luke und Andrew sowie bei Kumpel Ben Stiller, mit dem er bislang neun Filme drehte. Zudem wäre es für die zwei keine Premiere, dass sie sich am Set verlieben: Wilson verguckte sich 2006 beim "You, Me and Dupree"-Dreh in Ko-Star Kate Hudson, und Aniston fand durch die Romantik-Komödie "Trennung mit Hindernissen" zu Vince Vaughn. Auch bei ihrem aktuellen Dreh für "Traveling" in Vancouver soll sie sich mit Kollege Aaron Eckhart, 39, so gut verstehen, dass den beiden schon Amouröses nachgesagt wurde.

Doch dieser Film ist bald abgeschlossen, und die 39-Jährige beginnt die Arbeit mit dem gleichaltrigen Wilson, einem Busenfreund von Anistons Ex Vaughn. An Gemeinsamkeiten herrscht kein Mangel: Aniston und Wilson lieben Wassersport und Strandspaziergänge, gern mit ihren Hunden. Welch netter Zufall, dass es in ihrer ersten gemeinsamen Produktion um einen neurotischen Vierbeiner geht. Sogar die Statistik ist auf ihrer Seite - jede dritte Beziehung beginnt heutzutage am Arbeitsplatz.