Angelina Jolie
© Getty Images Angelina Jolie

Angelina Jolie Sie hasst Obama

Schauspielerin Angelina Jolie ist kein großer Fan von US-Präsident Barack Obama und hat deswegen Streit mit Brad Pitt

Angelina Jolie scheint kein besonders großer Fan von Barack Obama zu sein. Ein Insider soll der der Zeitschrift "Us Weekly" verraten haben, Angelina würde den Präsidenten regelrecht "hassen". Grund: Obama setzt sich Angelinas Meinung nach nicht ausreichend für Kinder sowie das Gesundheits- und Erziehungswesen im Land ein.

Angelinas Meinung zum amtieren US-Präsidenten, den die Schauspielerin sogar als "Sozialist" betitelt, soll zu heftigen Diskussionen zwischen ihr und Lebensgefährte Brad Pitt führen. Der unterstützte Barack Obama nämlich bei seinem Wahlkampf.

Die Quelle berichtet: "Sie geraten ständig in heftige Streits. Sie nimmt Brad nicht ernst, wenn es um Politik geht, aber das wird sie nicht trennen."

Auch wenn Angelina Jolie sich mit ihrem Vater Jon Voight alles andere als gut versteht - eines haben sie gemeinsam: Auch er steht der Arbeit von Barack Obama äußerst kritisch gegenüber.

rbr