Angelina Jolie
© Getty Angelina Jolie

Angelina Jolie Profi-Produzenten- Paar

Angelina Jolie verbringt offensichtlich noch nicht genug Zeit mit ihrem Liebsten Brad Pitt. Jetzt sind die beiden auch beruflich ein Paar - und diesmal nicht auf der Leinwand

Bald haben Angelina Jolie und Brad Pitt alles durch, was ein Paar zusammen unternehmen kann: Sie sind ein glückliches Liebespaar, Eltern, waren auf der Leinwand miteinander verheiratet und werden jetzt auch noch gemeinsam Produzenten. Grund für die neue Zusammenarbeit ist eine neue Serie des Senders "HBO", die sich um die Hintergründe einer internationalen Hilfsorganisation dreht. Allerdings sollen die Lebensgeschichten der dortigen Mitarbeiter im Vordergrund stehen - ein sehr passendes Thema also für das Team Jolie/Pitt, die ja schon oft unter Beweis gestellt haben, wie sehr sie sich für die sozialen Belange auf der ganzen Welt einsetzen. Drehbuchautor der Serie wird Scott Burns sein, der auch "Das Bourne Ultimatum" geschrieben hat.

Um Verwicklungen vorzubeugen: Es ist zwar das erste Mal, dass Angelina und Brad gemeinsam als Produzenten tätig sind, aber nicht ihr erstes gemeinsames Filmprojekt. Sie lernten sich bekanntermaßen bei den Dreharbeiten zu "Mr. and Mrs. Smith" kennen und zudem war Brad Produzent von Angelinas Kinofilm "Ein mutiger Weg". Und damit nicht genug: Die beiden gehörten mit Scott Burns zu den Produzenten von Al Gores oscarprämiertem Film "Eine unbequeme Wahrheit". Wenn das mal nicht nach routinierter Profi-Arbeit im Doppelpack klingt.