Angelina Jolie + Brad Pitt Wiederholungs- täter

Erwischt! Angelina Jolie und Brad Pitt sorgten mit einem weiteren Familienausflug zu "McDonald's" für helle Aufregung - bei den Angestellten und einem fleißigen Kameramann

Es scheint ein ganz normaler Tag in einer "McDonald's"-Filiale in Burbank, Kalifornien, zu sein, doch als eine Angestellte am Sonntag (2. August) durch das Bedienungsfenster am Drive-Through-Schalter blickt, gerät sie völlig außer sich: Denn der Mann mit Schiebermütze und Sonnenbrille, der da seine Bestellung abholen möchte, ist Brad Pitt! Neben ihm strahlt Angelina Jolie, außerhalb des Sichtfeldes auf der Rückbank des schwarzen Geländewagens scheinen sich die Sprösslinge der Hollywoodstars zu befinden.

"Oh mein Gott", ruft die Mitarbeiterin, aufgeregt lachend eilen Kolleginnen an die Scheibe. Drei Flaschen Wasser und ein großes Heißgetränk werden über die Theke gereicht, ein Kameramann hält die Szene fest. Man hört ein lautes "Big Mac", dann wechselt auch dieser in einer großen Tüte den Besitzer - die Jolie-Pitts reichen Fastfood und Wasser postwendend auf die Rückbank weiter.

Vielleicht wollen Angelina Jolie und Brad Pitt mit ihrer neuen Leidenschaft für "McDonald's"-Besuche die anhaltenden Gerüchte um eine ernste Beziehungskrise ein für allemal Lügen strafen, vielleicht aber muss sich das Paar neuerdings auch einfach nur dem übermächtigen Willlen seiner hungrigen sechsköpfigen Kinderschar beugen.

gsc

Video