Brad Pitt, Angelina Jolie
© Getty Images Brad Pitt, Angelina Jolie

Angelina Jolie + Brad Pitt Getrennte Wege

Angelina Jolie und Brad Pitt gehen dieser Tage getrennte Wege: Während Angelina mit ihren Töchtern Shiloh und Zahara durch New York bummelt, macht Brad mit Maddox und Pax einen Männertrip nach Las Vegas

Huch, was ist denn da bei Hollywoods Chaos-Clan Nummer eins los? Wenige Tage vor dem großen Schaulaufen im Rahmen der "Oscars" setzen Brad Pitt und Angelina Jolie auf geteiltes Familienglück.

Zeigte sich dass Paar Ende Januar am Flughafen von Tokio noch gemeinsam mit allen sechs Kindern, konzentriert sich Angie jetzt in New York auf ihre beiden ältesten Töchter Shiloh (2) und die mittlerweile vierjährige Zaharah, während Brad mit Maddox (7), und Pax (5) einen waschechten Männerausflug nach Las Vegas unternimmt.

Vielleicht keine schlechte Entscheidung - immerhin haben die Jungs der Jolie-Pitt-Familie vermutlich wenig Lust auf eine ausgedehnte Shoppingtour durch den Big Apple, ganz im Gegensatz zu Angelina und ihren beiden Mädchen: Sie verließen am Mittwoch (18. Februar) gut gelaunt den "Lee's Art Shop", einen Laden für Kunstbedarf. Zahara und Shiloh truge jede ein weißes Körbchen, in dem sie stolz ihre erworbenen Bastelutensilien präsentierten. Und während das oscarnominierte Gespann Brad Pitt und Angelina Jolie am 22. Februar auf dem roten Teppich wieder für die Weltöffentlichkeit strahlen wird, genießen die Kids die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Eltern in diesen Tagen sicherlich in vollen Zügen.

gsc