Angelina Jolie + Brad Pitt: Angelina Jolie und Brad Pitt
© Reuters Angelina Jolie und Brad Pitt

Angelina Jolie + Brad Pitt Feste feiern in Berlin

Am Dienstag hatte die deutsche Hauptstadt das Superpaar Angelina Jolie und Brad Pitt zu Gast. Erst zeigten sich beide strahlend und entspannt auf dem roten Teppich seines Films "World War Z", dann ging es sehr viel weniger glamourös mit der Familie essen. Denn: Angelina Jolie wurde 38 Jahre alt

Es war immerhin ihr Geburtstag, den Angelina Jolie, Superstar, Brad-Pitt-Gefährtin, in Berlin verbrachte. Deswegen wurden die Zuschauer am roten Teppich, den Jolie am Abend des 4. Juni als Begleitung von Pitt zur Promotion des Zombiethrillers "World War Z" entlanglaufen sollte, auch schon im Vorfeld animiert, doch ein Geburtstagsständchen für die Schöne anzustimmen. Die zeigte sich gut gelaunt und nahm sich Zeit für Fanfotos und Autogramme. Am Morgen schon hatten die ersten Fans Stellung bezogen vor dem Premierenkino, in dem der Streifen mit Brad Pitt in der Hauptrolle und als Produzent später für eine illustre Gästeschar zu sehen sein sollte. Zur Filmschau und auf den Teppich kamen auch viele deutsche Stars, darunter Moritz Bleibtreu, Axel Schulz, Manuel Cortez, Oliver Kalkofe und Otto Waalkes. Doch niemand zog die Aufmerksamkeit auf sich wie Angelina Jolie, die sich vor kurzem zu einer durch hohe Krebsgefahr bedingten Brustoperation bekannte und sich in Berlin schon wieder strahlend und fit im schulterfreien weißen Kleid und mit offenen Haaren zeigte.

Jolie und Pitt sind schon seit Sonntag auf Promotour für seinen Film - ein Herzensprojekt, das Pitt viel Kopfzerbrechen, Umdenken, Nachdrehe und Marketingprobleme bereitet hat und nun im Juni, viel später als geplant, endlich auf die Leinwand kommt. Hochprofessionell wird dann auch am Geburtstag gearbeitet. Immerhin: Auf dem roten Teppich verriet Brad Pitt auf die Frage nach der Geburtstagparty laut "Berliner Zeitung" : "Wir haben auf dem Weg hierher auf 30.000 Fuß schon mit dem Feiern angefangen und machen später weiter." Und sogar das ist noch nicht ganz vollständig, denn Montag Nacht, in Paris, da sollen Brad und Angie sich auch schon, kinderlos, in ein gemütliches Restaurant namens "Il Vino" verkrümelt und dort bei Wein und Kuchen in den Geburtstag hineingefeiert haben.


In Berlin wurde die komplette Familie jedenfalls später noch gesehen, als sie das Sushi-, Grill- und Wok-Restaurant "Kuchi" in Berlin-Mitte verließ. Dank der sechsköpfigen Kinderschar war da aber nicht viel mit Romantik, man musste in zwei Autos fahren. Doch bevor Papa Pitt und Mama Jolie mit jeweils einer Dreiergruppe Kinder in verschiedene Autos stiegen, gab's noch einen schnellen Kuss, wie ein Video der "Berliner Morgenpost" zeigt.

Jolie und Pitt sind zwei, die es offenbar perfekt hinbekommen, Arbeit, Familie und Paarbeziehung im Gleichgewicht zu halten. Auch dafür werden sie von den Horden von Fans, die auf sie an den roten Teppichen warten, bewundert.

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild