Angelina Jolie
© WireImage.com Angelina Jolie

Angelina Jolie "Brad liebt mich"

Angelina Jolie verrät in einem Interview, wie Brad und sie für ihre Liebe kämpfen

Kein Paar hat sich gerüchteweise schon öfter getrennt als Angelina Jolie und Brad Pitt. Dass an den Spekulationen nichts dran ist und wie die beiden sich ihre Liebe bewahren, hat Angelina Jolie, die mit Brad zusammen sechs Kinder versorgt, nun in einem Interview mit dem "Parade"-Magazin verraten.

"Sicherlich schmieden uns die Kinder zusammen, aber eine Beziehung würde nicht halten, wenn es nur um die Kinder geht", so die 35-Jährige. "Man muss auch wirklich aneinander interessiert sein und eine wirklich wundervolle, aufregende Zeit miteinander verbringen. Und das tun wir. Brad und ich lieben es, zusammen zu sein." Auch wenn sie und Brad manchmal einfach nur "Mami und Papi in Schlafanzügen" seien.

Außerdem sei es wichtig, den Partner so zu nehmen wie er ist. "Brad kennt mich komplett, so wie ich bin, jeden Teil von mir. Er liebt mich. Die Kinder lieben mich. Sie kennen alle meine Makel und Macken. Und sie akzeptieren sie. Und so fühle ich mich vollkommen."

Über allem stehe für Angelina Jolie die Liebe. "Jemand, der die Liebe nie kennengelernt hat, tut mir leid. Liebe macht stark. Brad würde lachen, wenn er hören würde, dass ich über Liebe rede. Es ist ein komisches Wort. Brad kann verschiedene poetische Worte dafür finden. Ich bin schlecht in sowas. Aber Liebe bedeutet, den Menschen, die man liebt, nur das Beste zu wünschen, ihre Interessen über deine zu stellen, immer. So ist Liebe. Für die Liebe lebt man."

rbr