Angelina Jolie im Zölibat?

Sie verzichtet komplett auf Sex, weil...

Seit der Trennung von Brad Pitt im vergangenen Jahr ist Angelina Jolie Single. Jetzt kommt raus: Der Hollywood-Star soll im Zölibat leben

Angelina Jolie

Angelina Jolie, 42, und , 53, gaben vor fast einem Jahr ihre Trennung bekannt, doch auf der Suche nach einer neuen Liebe scheint die Schauspielerin ("Salt") nicht zu sein. Ganz im Gegenteil, denn angeblich hat sich der Hollywoodstar dazu entschieden, momentan komplett auf Sex zu verzichten.

Angelina Jolie will sich auf sich selbst konzentrieren

Wie das Online-Portal "HollywoodLife.com" berichtet, will sich Angelina Jolie ganz auf sich selbst konzentrieren und das Beste aus sich herausholen. "Momentan denkt Angelina nicht so sehr an Sex und Romanzen, sie lebt abstinent und begrüßt das sehr", so ein Insider gegenüber der Seite.  Doch was steckt hinter der unerwarteten Enthaltsamkeit der Oscar-Preisträgerin? Tatsächlich möchte die schöne Darstellerin laut dem Bericht wohl vor allem zu sich selbst finden.

"Sie hat sehr viel darüber gelesen, wie sexuelle Energie in kreative Kraft umgewandelt werden kann und davon ist sie ziemlich fasziniert. Sie hat mit Yoga angefangen, was sie früher eigentlich gehasst hat, aber im vergangenen Jahr hat es ihr wirklich geholfen, runterzukommen", verriet die Quelle weiter.

Einer der Gurus, die sie kennengelernt hat, soll sie darauf hingewiesen haben, wie ablenkend Sex sein kann.

Ihre Kinder und ihre humanitäre Arbeit sind ihr wichtiger

Das soll aber nicht der einzige Grund für Leben im Zölibat sein. Auch ihr momentanes Selbstbild hat bei der Entscheidung angeblich eine Rolle gespielt. "Hinzukommt, dass sie sich mit ihrer eigenen sexuellen Identität nicht mehr identifiziert. Sie ist immer noch sexy, aber sie sieht sich selbst nicht mehr so. Sie hat diese Seite von sich abgeschaltet und sagt, dass sie ihren Frieden damit gefunden hat. Ihre Kinder und ihre humanitäre Arbeit sind die Dinge, die für sie wichtig sind." 
Unsere Videoempfehlung: 

Die brünette Schönheit stand fast ihr ganzes Leben lang im Rampenlicht und kann auf einen langen Werdegang zurückblicken. 
© Gala

Brad Pitt + Angelina Jolie: Sie leiden unter der Trennung

Ebenso wie Brad Pitt hat auch Angelina Jolie in einem Interview gestanden, wie sehr sie unter der Trennung gelitten hat. So verriet sie unter anderem, dass das Ende ihrer Ehe bei ihr Gesichtslähmungen verursacht habe. Während ihr Ex sich neuen Film-Projekten zuwenden und momentan mit den Dreharbeiten des Streifens "Ad Astra" beschäftigt ist, könnte Angelina Jolie mit ihren neusten Entscheidungen jetzt einen komplett anderen Weg eingeschlagen haben.

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

10. September 2017  Die Tour mit den Kids geht weiter: Angelina Jolie mit vier ihrer sechs Kinder bei der Premiere von "The Breadwinner" beim Toronto Film Festival. Die stolze Mama strahlt neben Vivienne Jolie-Pitt, Shiloh, Knox und Zahara (v.l.n.r.). Nicht zu übersehen: Shiloh ist ein Mini-Me von Papa Brad Pitt. Knox hat Mamas volle Lippen geerbt.
2. September 2017  Zum "Telluride Film Festival 2017" bringt Angelina Jolie alle ihre sechs Kinder mit und posiert stolz mit ihnen für ein Foto. Wir freuen uns Shiloh, Zahara (links im Bild), Pax, Maddox, Vivienne und Knox (rechts im Bild) endlich mal wiederzusehen. 
12. Juli 2017  Heute dreht sich nicht alles um die Sonne, sondern um den Pluto. Und nein, das hat nichts mit einem Phänomen im Universum zu tun. Vielmehr geht es um Vivienne Jolie-Pitt, die mit einer witzigen Mütze in Form von Mickey Maus' Hund durch Disneyland läuft und gemeinsam mit ihrem Zwillingsbruder Knox ihren neunten Geburtstag feiert.
Mit dabei sind natürlich auch Mama Angelina und die Geschwister der beiden. Achja, und eine Horde Nannys und Bodyguards. Nicht mit von der Partie ist hingegen Papa Brad. Es ist der erste Geburtstag, den die Zwillinge ohne ihren Vater verbringen.

109

Star-News der Woche