Angelina Jolie

Bestätigt: Hurra, Zwillinge

Eigentlich wussten es ja alle schon, nun hat sie es auch offiziell verraten: Angelina Jolies deutlich wachsender Bauchumfang rührt von zwei Babys her - Zwillinge für Brad und Angie!

Angelina Jolie

Na, endlich! Angelina Jolie hat zugegeben, dass sie und ihr Lebensgefährte Brad Pitt zwei Babys erwarten. Seitdem Angelina ihre Schwangerschaft nicht mehr verbergen konnte, rief ihr schnell wachsender Bauchumfang Zwillingsgerüchte hervor, zu denen die Schauspielerin jedoch immer schwieg. Genau genommen wurde noch nicht einmal die offensichtliche Schwangerschaft bestätigt.

Die Zeiten sind nun vorbei - dank Komiker Jack Black. Angelina und er leihen ihre Stimmen dem neuen Animationsfilm "Kung Fu Panda" und gaben ein gemeinsames Interview für die amerikanische "Today"-Show. Dabei gab Jack Moderatorin Natalie Morales einen eindeutigen Wink mit dem Zaunpfahl, den die Journalisten sofort verstand.

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

18. Februar 2017   Angelina Jolie und ihre Kinder Pax, Knox, Vivienne, Maddox, Zahara und Shiloh besuchen den König von Kambodscha.
28. Januar 2017  Ihre Kinder geben ihr Halt: Angelina Jolie ist mit den Zwillingen Vivienne und Knox in Malibu unterwegs. Gemeinsam besuchen das "SunLife Organics"-Restaurant und machen sich einen schönen Nachmittag. 
Manchmal hat man eben auch im Winter Lust auf ein Eis: Nach schweren Trennungszeiten sehen wir Angelina endlich mal gut gelaunt.
Angelina Jolie unterwegs mit den Kids Shiloh und Knox in Crested Butte, Colorado.

97

Jack: "Wenn die beiden da sind, habt ihr so viele [Kinder] wie die 'Brady Familie'."

Natalie: "Also stimmt es? Es sind zwei?"

Angelina: "Ja, ja, wir haben das schon bestätigt. Na ja, eigentlich hat Jack es gerade bestätigt."

Jack: "Stimmt das?"

Angelina: "Ja, das hast du."

Jack: "Tut mir leid."



Natalie ging auf Nummer sicher und fragte Angelina noch einmal direkt, ob es wirklich Zwillinge werden und die 32-Jährige nickte. Das Geschlecht wollte sie allerdings noch nicht verraten. Auch auf die Frage, ob sie tatsächlich in Frankreich entbinden wolle, antwortete sie mit einem ausweichenden "möglicherweise".

In jedem Fall werden sich Maddox, 6, Pax, 4, Zahara, 3 und Shiloh, fast 2, sicherlich sehr über Geschwisterchen fünf und sechs freuen, die bereits in den nächsten Wochen erwartet werden.

cqu

Jungstag: Mit Maddox und Pax beim Bootsausflug

Star-News der Woche

Gala entdecken