Anastacia Glücksgriff Hochzeit

Anastacia und ihr Bodyguard sind nicht mehr nur vertraglich aneinander gebunden. Nach nur knapp einem Jahr haben sich die beiden das Ja-Wort gegeben

Die Geheimniskrämerei hat ein Ende: Wie das Magazin "Bunte" berichtete, schipperten Anastacia und ihr Bodyguard Wayne Newton am Wochenende des 21./22.04. 2007 in Mexiko in den Hafen der Ehe ein. Dabei hatte sich die Sängerin in der vergangenen Zeit immer sehr zurückgehalten, wenn es um eine womögliche Hochzeit der beiden ging - ganz im Gegensatz zu ihrem Wayne. Jetzt, wo alles gut gegangen ist und das Traumschiff Liebe Richtung Honeymoon segelt, wird auch Anastacia wieder etwas lockerer: "Unbeschreiblich schön", soll die Hochzeit gewesen sein. "Es war einfach alles so, wie es sein sollte", so die 33-Jährige zur "Bunten".

Und ihr Geheimrezept? "Ich mache einfach und grüble nicht lange über etwas nach", äußerte sich die Sängerin vor wenigen Wochen gegenüber der GALA. Das merkt man. Auch die Hochzeit war ein Schnellschuss - ein glücklicher, versteht sich: Nur knapp ein Jahr hat Anastacia für ihre Entscheidung gebraucht, die im Idealfall ein ganzes Leben währen soll.