Alyssa Milano

In ihr steckt eine Disney-Prinzessin

Alyssa Milano spielte in ihrer Karriere viele Rollen, doch eine bleibt für die Schauspielerin nach wie vor etwas ganz besonderes

Alyssa Milano

, 42, steht bereits seit ihren Kindheit vor der Kamera. Erfolg feierte sie vor allem als TV-Star mit Rollen in den Serien "Melrose Place" und "Charmed – Zauberhafte Hexen". Der Durchbruch gelang ihr in den Achtzigern mit der Erfolgs-Show "Wer ist hier der Boss", in der sie schon als Teeny mit ihrer Schönheit glänzte. Genau das ließ der Schauspielerin eine ganz besondere Ehre zuteil werden. Sie lieferte die Vorlage für eine der berühmtesten Disney-Figuren überhaupt: "Arielle, die kleine Meerjungfrau".

"Ich wusste zuerst gar nichts davon, bis Disney mich fragte, ob ich das Making-Of moderieren könnte. Erst da kam heraus, dass die Zeichner Arielle nach Bildern von mir als Teenager erschaffen haben. Ich fand das damals unglaublich cool", so die Schauspielerin in der "". Die Ähnlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen. Und Alyssa ist noch heute sichtlich stolz darauf.

Auf die Frage der Talk-Masterin, ob ihr gelegentlich danach sei, sich die Haare rot zu färben und einen Muschel-BH zu tragen, scherzte Milano: "So laufe ich zu Hause ständig herum." Ihren Kindern würde das mit Sicherheit gefallen. Mit ihnen verbringt die Schauspielerin aktuell am meisten Zeit. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes im September, beschloss sie nämlich, zugunsten ihrer Familie erst einmal eine Karriere-Pause einzulegen.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche