Alessandra Pocher
© CoverMedia Alessandra Pocher

Alessandra Pocher Weitere Babys nicht ausgeschlossen

Schmuckdesignerin Alessandra Pocher sprach über ihre Familienplanung und erklärte, warum die Öffentlichkeit ihre Kinder erst einmal nicht zu Gesicht bekommen wird.

Alessandra Pocher (29) schließt nicht aus, dass sie mit ihrem Ehemann Oliver (34) noch weitere Kinder bekommt.

Die Schmuckdesignerin, die auch als Model Erfolge feiert, hat mit dem Comedian ('Die Oliver Pocher Show') drei Kinder: Im Februar 2010 wurde eine Tochter geboren, im September 2011 folgten Zwillingsjungs. Trotz des Rummels, der sicherlich im Hause Pocher herrscht, muss damit die Familienplanung aber noch nicht abgeschlossen sein, wie die Blondine gegenüber 'Promiflash' verriet: "Sag niemals nie. Ich bin 29 und das ist sehr jung um zu sagen, dass die Familienplanung abgeschlossen ist."

Ihre Sprösslinge zeigte das Paar bislang nicht der Öffentlichkeit. Das soll auch so bleiben, denn die beiden wünschen sich für ihre Kinder erst einmal kein Leben im Rampenlicht: "Mein Mann und ich haben uns dazu entschlossen, unsere Kinder da rauszuhalten. Leider hält sich da nicht jeder dran und druckt das dann auch mal ab, aber es ist unser Herzenswunsch, unseren Kindern die Möglichkeit zu geben, ganz normal aufzuwachsen."

Alessandra Pocher ist seit 2009 mit Oliver Pocher zusammen, die beiden heirateten im September 2010.

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild