Alessandra Ambrosio

Ein neuer Engel auf Erden

Alessandra Ambrosio schwelgt im Mutterglück: Am Sonntag brachte das Topmodel eine Tochter namens Anja Louise zur Welt

Alessandra Ambrosio

ist am Sonntag zum ersten Mal Mutter geworden. Das "Victoria's Secrets"-Model brachte in eine gesunde Tochter zur Welt, die auf den Namen hört.

In einen Statement auf "People.com" heißt es: "An unsere Familie und alle unsere Freunde: Wir freuen uns, die Geburt unserer kleinen Prinzessin Anja Louise Ambrosio Mazur am Sonntag, den 24. August um 7.32 Uhr bekannt geben zu können. Sie wiegt 2,8 Kilo und ist absolut perfekt." Der Vater der Kleinen ist Alessandras Freund , ein kalifornischer Geschäftsmann. Die beiden sind seit 2005 ein Paar.

Weiterhin verriet die 27-Jährige dem "People"-Magazin, dass ihre neue Mutterrrolle bis jetzt ein "Kinderspiel" gewesen sei: "Sie hat noch gar nicht geweint, nur eine Sekunde, als sie sie rauszogen. Wir haben eine neue Art von Liebe und Freude entdeckt, von der wir nie wussten, das sie existiert."

Eine lange Auszeit will sich das jedoch nicht gönnen: Bereits im November will sie wieder auf den Laufsteg zurückkehren, um bei der "Victoria's Secret"-Fashion-Show dabei zu sein.

jgl

Mehr zum Thema

Star-News der Woche