Nadja Abd El Farrag Neues "Venus"-Gesicht

Nadja Abd El Farrag, besser bekannt als Naddel, wirbt nun für die Erotikmesse "Venus"

Grafikelement - Aufgeschnappt
© FreitextGrafikelement - Aufgeschnappt

Gerade geriet Nadja Abd El Farrag noch wegen ihres Zickenkrieges mit Giulia Siegel in die Schlagzeilen, jetzt sorgt Naddel allein für Aufmerksamkeit: Laut "Kölner Express" wird die 44-Jährige das neue Gesicht der Erotikmesse "Venus", die im Oktober in Berlin stattfindet. Naddel also ganz nackt? "Es wird ein Fotoshoot, Erotik natürlich, aber nicht Nackedei, sondern mit Bikini - wie auch immer, auf jeden Fall verdeckt", verrät die Ex-Freundin von Dieter Bohlen.

Damit tritt sie in die Fußstapfen von Tatjana Gsell, deren Konterfei im vergangenen Jahr zahlreiche Plakate für die Erotikmesse zierte. Die Messe gilt als bedeutendste Veranstaltung der Branche.

Fraglich allerdings, ob Nadja Abd El Farrag durch das Erotik-Engagement ihre Karriere wieder in die richtige Richtung lenkt.

jan