Hendrik Borgmann, Marienhof
© Bavaria-Film Hendrik Borgmann, Marienhof

Marienhof "Es wird viel passieren..."

Der "Marienhof" begrüßt einen Neuzugang: Hendrik Borgmann spielt den Arzt "Dr. Nic Stein" und retten schon zu Beginn viele Leben

"Es wird viel passieren, nichts bleibt mehr gleich ...": Die "ARD"-Serie "Marienhof" nimmt ihre Titelmelodie jetzt wörtlich: Bei einer Gasexplosion am 23. Juni wird ein großer Teil des "Marienhofs" einstürzen und im Zuge dessen wird die Rolle des "Dr. Nic Stein" eingeführt. Der ehemalige "GZSZ"-Star Hendrik Borgmann spielt die Rolle des sympathischen Mediziners.

Selbstlos rettet er Stefano Maldini (Antonio Putignano) und seine Tochter Toni (Sandra Koltai) aus den Trümmern der eingestürzten Gebäude. Mit seiner charmanten und hilfsbereiten Art gewinnt er schnell die Herzen der Marienhöfler. Besonders Toni Maldini ist sehr von dem jungen Arzt angetan und entwickelt Gefühle für ihn. Es wird also richtig spannend - wie immer.

Für die Rolle des Notarztes ist Hendrik Borgmann die perfekte Besetzung: Er stammt aus einer Arztfamilie und kann sich daher sehr gut mit dem Charakter des Nic Stein identifizieren.

jan