Marc Terenzi
© Getty Images Marc Terenzi

Marc Terenzi + Sarah Connor Auszug aus Sarahs Villa

Marc Terenzi hat seine Sachen zusammengepackt und ist aus dem Haus von Sarah Connor ausgezogen

Fünf Monate nach Bekanntgabe der Trennung ist Marc Terenzi nun aus dem Haus von Sarah Connor ausgezogen. Fotos zeigten den 30-Jährigen wie er zusammen mit einem Freund seinen Flipperautomaten in den Umzugswagen hob. Laut eigenen Angaben möchte er jedoch nicht in seine Heimat Amerika zurückkehren: "Ich will in Deutschland bleiben - hier spielt sich mein ganzen Leben ab", sagte Terenzi gegenüber "Bild".

Seit der Trennung von Popstar Sarah Connor ist Marc Terenzi kein Kind von Traurigkeit: Er wurde schäkernd mit der Schauspielerin Bai Ling auf der "Movie meets Media"-Party in Hamburg gesichtet. Wenig später amüsierte er sich mit dem Partygirl Sara Schätzl. Zuletzt wurde der Ex-Boygroup-Star vermehrt mit Gina-Lisa Lohfink (ehemalige Kandidatin bei "Germany's Next Topmodel") gesehen. Mit der 22-Jährigen saß er auch in der Jury zur "Miss Germany Wahl 2009". Kürzlich zeigten sich Marc und Gina-Lisa gemeinsam auf dem Flughafen Frankfurt - angeblich flogen beide gemeinsam nach Florida ins Disneyland.

Marc Terenzi und Sarah Connor waren sechs Jahre verheiratet und haben die gemeinsamen Kinder Tyler Marc und Summer Antonia Soraya - mit seinem Auszug aus der Villa in Wildeshausen hat Marc den Schlussstrich nun endgültig bekräftigt.

jan