Jürgen Drews
© Getty Images Jürgen Drews

Jürgen Drews Angst vor Terror-Anschlag

Jürgen Drews, der selbst ernannte König von Mallorca, befürchtet, dass die spanische "ETA" einen Anschlag auf ihn plant

Jürgen Drews, seines Zeichen Schlagerkönig von Mallorca, lebt in Angst: Grund dafür sind die jüngsten Terror-Anschläge auf der spanischen Ferieninsel. Der Sänger befürchtet, dass bald auch er Opfer eines Attentats werden könnte. "Ich gelte als König von Mallorca, auch bei Spaniern inzwischen, da könnte ich ein lohnendes Ziel sein", sagt Jürgen Drews im Interview mit der "ARD".

Zu seiner Sicherheit hat er bei seinen Auftritten deswegen zwei Security-Fachleute auf der Bühne. Auch wenn er Angst hat, seine Shows in El Arenal sagt er deswegen nicht ab: "Wenn die Terroristen wollen, können sie überall und jederzeit einen Anschlag verüben", so der Entertainer.

Ob die "ETA" aber überhaupt Notiz von dem deutschen Schlagersänger Jürgen Drews genommen hat, darf bezweifelt werden.

jan