Jennifer Lawrence

Sie spricht über ihre Sex-Szene mit Chris Pratt

Der "Tribute von Panem"-Star war bei seiner ersten Sex-Szene sehr, sehr betrunken. Jennifer Lawrence hatte nämlich wegen einer Sache ein besonders schlechtes Gewissen

Chris Pratt, Jennifer Lawrence

Chris Pratt, Jennifer Lawrence

Die Schauspielerin ist aktuell im letzten Teil der efolgreichen Verfilmung "Die " zu sehen. Dabei steht der Star bereits für den nächsten Film vor der Kamera.

Ihre erste Sex-Szene

Für "Passengers" musste Jennifer eine filmreife Sex-Szene hinlegen. Das allererste Mal!
Selbst hartgesottene Schauspieler haben damit ihre Schwierigkeiten. Jennifer Lawrence musste ihre Unsicherheit sogar mit sehr viel Alkohol runterkippen. Allerdings hatte sie weniger Angst vor der Nacktheit, sondern vor ihrem Spielpartner , 36.

Ohne Alkohol ging es nicht

Der ist nämlich verheiratet und das hat der 25-Jährigen ordentlich zu schaffen gemacht, wie sie im Interview mit "The Hollywood Reporter" verriet: "Als ich nach Hause kam, dachte ich: 'Was hast du getan?'."

Bloß kein verheirateter Mann

Obwohl die Schauspielerin wusste, dass es ihr Job war, wollte sie das schlechte Gewissen nicht loslassen: "Er war verheiratet. Und es war das erste Mal, dass ich einen verheirateten Mann geküsst habe. Und Schuldgefühl ist das schlimmste Gefühl in deinem Bauch. Ich wusste, dass es mein Job war, aber das konnte ich meinem Bauch nicht erklären."

Notfall-Call "Mum"

Jennifer musste erstmal ihre Mutter anrufen, damit diese sie beruhigt und ihr das schlechte Gewissen nehmen konnte.

"Die Tribute von Panem"

Mit den "Mockingjay"-Stars auf Premieren-Tour

New York  Jennifer Lawrence sammelt einmal mehr Sympathiepunkte auf dem roten Teppich. Statt steif für die Kameras zu posieren, spaßt sie bei der Premiere in New York mit Oscar-Gewinnerin Julianne Moore herum.
Dass sie tatsächlich für jeden Spaß zu haben ist, zeigt Jennifer Lawrence schon kurz vor dem großen Photocall. Zusammen mit MTVs Josh Horowtiz stößt sie auf den letzten "Mockingjay"-Film an und trinkt einen Shot Bourbon.
"Einmal alle aufreihen, bitte!" - vor der Fotowand zeigen sich alle "Mockingjay"-Stars gemeinsam.
Letzte Woche lief Sara Sampaio noch über den Catwalk bei "Victoria's Secrets" spektakulären Fashionshow, nun schritt sie ebenso sexy über den roten Teppich der "Mockingjay"-Premiere.

39

Dass Jennifer so viel Skrupel hat, zeigt allerdings auch, dass ein verheirateter Mann bei ihr ganz schlechte Karten hätte.

Fashion-Looks

Der Style von Jennifer Lawrence

Schön wie eine Braut sieht Jennifer Lawrence bei der Hollywood-Premiere von "Passengers" aus. Das weiße Bustier-Kleid von Dior bekommt durch das aufstickte, rote Herz eine noch bezauberndere Note.
Oh là là! Besonderer Hingucker ist aber die Rückseite von Jennifers Dior-Kleid.
Zum "Passengers"-Fototermin in Berlin kommt Jennifer Lawrence in einem sexy Ensemble von Dolce & Gabbana. Mit Smokey Eyes unterstreicht die Schauspielerin ihren verführerischen Look.
Auf ihrer Promotour trägt Jennifer Lawrence in London ein ausgefallenes Vokuhila Kleid von Proenza Schouler.

49

Star-News der Woche