Indira
© Getty Images Indira

Indira - Bro'Sis Video für Karriere-Push?

Bei "Youtube" ist ein pikantes Video von Ex-Bro'Sis-Sternchen Indira aufgetaucht. Die Sängerin zeigte sich völlig entsetzt: Ein cleverer PR-Schachzug á la Sex sells?

Indira Weis, ehemalige Bro'Sis-Sängerin, zeigt sich vollkommen schockiert darüber, dass ein erotisches Musikvideo von ihr ins Internet gelangte. Vor drei Jahren drehte sie den Clip mit dem Titel "Oh", der nie veröffentlich wurde, angeblich weil ihr das Video dann doch zu heiß war.

Als sie ihr erotisches Werk bei "Youtube" entdeckte, gab sich Indira entrüstet: "Ich habe mich sofort beim Anwalt erkundigt, welche rechtlichen Schritte ich einleiten kann. Aber im Internet ist das sehr schwierig. Man kann überhaupt nicht nachvollziehen, wer das Video reingestellt hat."

Doch so groß kann der Schock nicht sein: Indira spielt nun mit dem Gedanken, dass Video zu veröffentlichen. Eine geschickte Marketingstrategie, getreu dem Motto Sex sells?

Fakt ist: Seitdem sie aus der Band Bro'Sis ausstieg, lief Indiras Karriere alles andere als rund. Sie hielt sich mit TV-Nebenrollen über Wasser, musikalisch hörte man nichts mehr. Offiziell war von einer Bühnen-Auszeit die Rede. Im September dieses Jahres veröffentlichte die 30-Jährige ihre Comeback-Single "Wann wird's mal wieder richtig Sommer". Der Wirbel um das Erotik-Video bringt Indira nun jedenfalls die gewünschte Aufmerksamkeit.

jan