Gina-Lisa Lohfink
© Getty Images Gina-Lisa Lohfink

Gina-Lisa Lohfink Bester Freund gesucht!

Gina-Lisa Lohfink sucht per TV-Show den Freund fürs Leben: Ab Herbst wird ihre eigene Sendung "Gina Lisa's Best Buddy" auf "Pro Sieben" zu sehen sein

Für Gina-Lisa Lohfink hat sich die Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" gelohnt: Auch wenn die Blondine schon relativ früh ausschied, legte sie danach eine Fernsehkarriere hin. Nachdem sie für die "Taff"-Serie "City Check" verschiedene Städte in Europa bereiste, bekommt der "Bushido der Mannequins" (Spiegel Online) jetzt eine eigene TV-Sendung auf "Pro Sieben". Wie schon Paris Hilton auf "MTV" sucht jetzt auch die 22-Jährige bei "Gina Lisa's Best Buddy" nach einem besten Freund (Ausstrahlung 8. und 9. Oktober, 15.00 Uhr auf "Pro Sieben").

Ob Mann oder Frau, bewerben kann sich jeder, der "heiß aussieht" und "alles beim Feiern gibt", wie auf der "Pro Sieben"-Homepage zu lesen ist. Ab Herbst sehen dann auch die Fernsehzuschauer, wer sich mit dem Titel "Gina Lisa's Best Buddy" schmücken darf.

Doch erst einmal ist das Model in der "ARD"-Vorabendserie "Marienhof" zu sehen. Sie erhielt einen Gastauftritt und spielt die Rolle der attraktiven Hannah, die Carlos (gespielt von Alfonso Losa) den Kopf verdrehen wird. Ausgestrahlt wird die Folge mit Gina-Lisa voraussichtlich am 30. September, wie ein Serien-Sprecher mitteilte.

jan