Valentino
© Getty Valentino

Gerüchte Valentino

Beim Einkauf gut beraten vom Star-Designer

Fakt: Der italienische Modeschöpfer, 74, will seine aktive Karriere beenden und sich zurückziehen. Im Oktober werde er seine letzte Prêt-à-porter-Kollektion in Paris vorführen, erklärte er kürzlich.

Gerücht: Damit Valentino nicht ganz die Nähe zur Mode verliert, wird er Personal Shop Assistant in großen Kaufhäusern und berät Kunden beim Einkauf.

40% Wahrheitsgehalt: Ein Sprecher des Londoner Kaufhauses "Harrods" ist begeistert: "Wir würden gern mit Herrn Valentino in Kontakt treten. Er wäre sicherlich der beste Shopping-Ratgeber, den man sich wünschen kann."