Gerüchte

Catherine Zeta-Jones

Aus Reue wird sie zur Schlangenfrau

Fakt: Beim Golfen brachte die Schauspielerin mit ihrem Schläger beherzt eine Klapperschlange zur Strecke - aus Notwehr.

Gerücht: Nun plagt die 37-Jährige das schlechte Gewissen. Sie will ihre Tat jetzt durch fleißiges Engagement bei der Tierschutzorganisation PETA wieder gutmachen.

70% Wahrheitsgehalt: Michael McGraw von PETA: "Wir haben von der Sache mit der Schlange gehört. ist uns willkommen, eigentlich ist sie äußerst tierlieb."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche