Gerüchte

Barbra Streisand

Fans können bald schlemmen wie die Diva

Barbara Streisand

Barbara Streisand

Fakt: : Vor und nach ihrem BerlinKonzert hatte Barbra Streisand die Hauptstadt zum Fressen gern. Sie genoss Currywurst an der Frittenbude und Pfannkuchen im "Paris-Moskau".

Gerücht: Weil sich die 65-Jährige so wohl gefühlt hat, soll ihr zu Ehren bald ein speziell kreiertes Menü auf der Speisekarte des Edel-Lokals zu finden sein.

90%Wahrheitsgehalt: : "Wir denken tatsächlich laut darüber nach, Frau Streisand ein kulinarisches Denkmal zu setzten", verrät Küchenchef Sven Holwitt.

Star-News der Woche

Gala entdecken