Popeye
© Getty Images Popeye

E. C. Segar Popeye-Erfinder hat Geburtstag

Heute hätte der amerikanische Comic-Zeichner Elzie Crisler Segar seinen 115. Geburtstag gefeiert: Sein Lebenswerk war Popeye, der Seemann

Mit der Erfindung seiner Comic-Figur Popeye schuf Zeichner E. C. Segar sein Lebenswerk: Wohl jedem Kind ist der markige Seemann namens Popeye ein Begriff. Der muskulöse Spinatmatrose mit dem Anker-Tattoo und der Pfeife im Mundwinkel schaffte den weltweiten Durchbruch. Auch wenn heute die kultigen Zeichentrickfilme längst nicht mehr der neuesten Technik entsprechen, erfreut sich Popeye immer noch größter Beliebtheit.

Leider war seinem Vater E. C. Segar kein langes Leben vergönnt: Im Alter von 43 Jahren starb er an Leberzirrhose in Santa Monica. Dass er Comiczeichner werden wollte, war ihm schon sehr früh klar: Als 18-Jähriger heuerte E.C. beim "Chicago Herald" an und zeichnete dort Comicstrips mit Charlie Chaplin.

Zu seinem Ehretag gedenkt Google E.C. Segar heute mit einem Doodle - nicht zuletzt durch Popeye wird der Künstler unvergessen bleiben.

jan