Daniel Schuhmacher, Annemarie Eilfeld
© RTL / Stefan Gregorowius Daniel Schuhmacher, Annemarie Eilfeld

DSDS- Daniel + Annemarie Kandidaten-Mobbing

Die "DSDS"- Teilnehmer Daniel Schuhmacher und Annemarie Eilfeld hatten es nicht immer leicht: Als Teenager wurden sie fies gemobbt

Am Samstag findet die erste große "DSDS"-Mottoshow mit den besten zehn Kandidaten statt. Vanessa, Sarah, Annemarie, Cornelia, Vanessa N., Holger, Benny, Marc, Daniel und Dominik: Sie alle haben sich gegen tausende von anderen Teilnehmern durchgesetzt und haben jetzt eine reelle Chance auf den Superstar-Titel.

Doch für einige von ihnen sah es nicht immer so rosig aus: Annemarie und Daniel mussten als Teenager schmerzliche Erfahrungen machen. Der 21-jährige Daniel erzählt gegenüber "RTL" wie eingeschüchtert er damals war: "Ich wurde geschlagen, ausgelacht, und angespuckt. Ich war extrem verschüchtert und habe mich weggedreht, wenn irgendjemand auf mich zukam, weil ich einfach Angst hatte, dass die mich scheiße finden und ich so oft mitbekommen habe, dass sie das anscheinend finden." Durch die Teilnahme bei "DSDS" (Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de .) hat Daniel jetzt aber ein völlig neues Selbstbewusstsein erlangt, der Applaus des Publikums gibt ihm Kraft: "Das ist schon ein gutes Gefühl und man denkt: Ihr habt so oft auf mich eingeschlagen, jetzt kann ich euch zeigen, dass ich nicht wertlos bin, dass ich was kann!"

Auch für Superstar-Anwärterin Annemarie Eilfeld ist Mobbing kein Fremdwort. Mit zwölf Jahren wurde sie sogar von einem Mitschüler mit einem Messer verletzt: "Es war wirklich schlimm. Man hatte das Gefühl, dass alle gegen einen sind. Man dachte immer, was ist das Nächste, das passiert? Was machen sie als Nächstes?", erzählt die 19-Jährige.

Doch diese Zeiten sind vorbei und auch Annemarie kann sich genau wie Daniel auf die große Mottoshow "Greatest Hits" und den Applaus der Zuschauer freuen.

Dies sind die Songs der Kandidaten am Samstag (7. März):

Vanessa Civiello: Faith Hill – There You'll be

Sarah Kreuz: Whitney Houston - I Have Nothing

Annemarie Eilfeld: Britney Spears – Baby One More Time

Cornelia Patzlsberger: Duffy - Mercy

Vanessa Neigert: Marianne Rosenberg – Er Gehört Zu Mir

Holger Göpfert: Freddie Mercury – The Great Pretender

Benny Kieckhäben: Ne-Yo – So Sick

Marc Jentzen: Boyz II Men – End of the Road

Daniel Schuhmacher: Simply Red – If You Don´t Know Me By now

Dominik Büchele: John Lennon – Imagine

jan