Kurz vor der Geburt
© Getty Images Kurz vor der Geburt

Kurz vor der Geburt Rocco Stark schon ganz nervös

Der Countdown läuft: Rocco Stark (26) und seine Freundin Kim Debkowski (20) erwarten in wenigen Wochen ihr erstes Kind.

Der Schauspieler ist schon ganz kribbelig.Via Facebook hält Rocco Stark seit Monaten seine Fans auf dem Laufenden und zeigt in süßen Botschaften an seine ungeborene Tochter, wie es unter seiner Oberfläche brodelt. Dass er bald Vater wird, ist für den Sohn von Uwe Ochsenknecht (57) nämlich der helle Wahnsinn.

Kein Wunder, schließlich ging Rocco vor einem Jahr noch als Junggeselle durchs Leben. Im Januar 2012 verliebte er sich dann im „Dschungelcamp“ in „DSDS“-Sternchen Kim Debkowski. Und nun sind die Tage in trauter Zweisamkeit definitiv gezählt. „Jetzt kann es theoretisch jeden Moment los gehen und muss sagen...die AUFREGUNG steigt!!! Wir können an nichts anderes denken als an dich“, schreibt Rocco Stark auf seiner Seite und fügt seiner Botschaft noch ein kleines Herzchen hinzu.

Auch der nächste Facebook-Beitrag zeigt, dass Rocco Stark und Kim Debkowski anscheinend schon auf gepackten Koffern sitzen, jederzeit bereit für die Fahrt ins Krankenhaus: „Wir sind auf Standby mein Mäuschen und deiner Mama geht es bist jetzt auch super, die Kommandobrücke hat somit alles im Griff...Over und Ende.“ Die Schnappschüsse von seiner schwangeren Freundin beweisen, dass es wirklich nicht mehr lange dauern kann, denn der Bauch ist schon kugelrund. Wie diverse Klatschblätter melden, soll der Geburtstermin aber erst im Februar sein. Bis dahin hat Rocco Stark also noch ein paar Tage Zeit, seinem Baby weitere Facebook-Nachrichten zu schreiben und sich so vielleicht von der Aufregung abzulenken.

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild