Claudia Effenberg

Geburtstagsfeier auf der Wiesn

Am ersten Oktoberfest-Abend feierte Claudia Effenberg gemeinsam mit Ehemann Stefan in ihren 44. Geburtstag rein

Claudia Effenberg

O'zapft is hieß es auch Sonnabend (19. September) für , die auf der in ihren 44. Geburtstag reinfeierte. Allerdings gab es keine zünftige Maß Bier sondern edlen Champagner.

Pünktlich um Mitternacht knallten im "Käfer"-Zelt die Korken: Erst ließ sich Claudia mit einer Magum-Flasche Schampus abduschen, ehe sie einen großen Schluck daraus trank. Anschließend gab es erst einmal Küsse für ihrem Stefan, dann wurde gemeinsam mit ihrem, Schwiegermama Magret und vielen Freunden weiter gefeiert. Einziger Wermutstropfen: Nach so viel durfte das Geburtstagkind sein schönstes Geschenk nicht mehr selber fahren. Von Effe gab es nämlich einen Porsche Cayenne.

jan

Mehr zum Thema

Star-News der Woche