Schäfer Heinrich, Bauer sucht Frau
© RTL/Stefan Gregorowius Schäfer Heinrich, Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Schäfer Heinrich ist zurück

Bei "Bauer sucht Frau" gibt es ein Wiedersehen mit dem singenden Schäfer Heinrich

Schäfer Heinrich ist wieder da! In der vierten Staffel der erfolgreichen Sendung "Bauer sucht Frau" erfreute sich der singende Schafwirt schon größter Beliebtheit und brachte nach der Kuppelshow sogar seine eigene CD heraus. Sein "Schäferlied" kletterte bis auf Platz 1 der Skihütten-Hits 2009.

In der aktuellen fünften Staffel gibt es nun ein Wiedersehen mit Bauer Heinrich: Er bekommt eine eigene Rubrik namens "Heinrichs Bauernregeln". Gemeinsam mit Mutter Johanna präsentiert der Landwirt klassische Bauernweisheiten wie "Haben die Schafe nix zu fressen, hat der Schäfer sie vergessen!" oder "Fällt im Fasching Schnee, rufen die Apfelbäum' Juchhe!"

Von seinem TV-Comeback ist er begeistert: "Ich finde es ganz toll, dass ich wieder bei 'Bauer sucht Frau' zu sehen bin. Das war letztes Jahr so eine schöne Zeit, an die ich mich immer noch gerne erinnere", so der 43-Jährige. Doch trotz seines enormen Bekanntheitsgrads hat Heinrich immer noch nicht die Frau fürs Leben gefunden. Eigentlich hatte der Westfale großes Interesse an Pferdewirtin Berit, doch es scheiterte schon allein an praktischen Gründen: Beide haben einen Hof zu versorgen den sie niemals verlassen würden. Und so muss Bauer Heinrich wohl weiter nach der großen Liebe suchen.

jan