Aylin Kösetürk
© PULS 4/Gerry Frank Aylin Kösetürk

Aylin Kösetürk Sie ist "Austria's Next Topmodel"

Lena Gercke hat beim österreichischen Pendant zu Heidi Klums Show die 16-jährige Aylin Kösetürk zu "Austria's Next Topmodel" erkoren

Während Deutschland gespannt auf den Start der fünften Staffel von "Germany's Next Topmodel" am 4. März schaut, hat Österreich gestern (4. Februar) bereits sein nächstes "Topmodel" gekürt. Moderatorin Lena Gercke entschied sich gemeinsam mit ihren Jurymitgliedern Andreas Ortner, Andrea Weidler und Sabine Landl für die 16-jährige Aylin Kösetürk.

Vor 400 Zuschauern, darunter auch die Larissa Marolt, die im vergangenen Jahr zu "Austria's Next Topmodel" gekürt wurde, setzte sich die türkischstämmige Wienerin gegen ihre beiden blonden Final-Konkurrentinnen. "Aylin ist ein sehr außergewöhnlicher Typ, sehr exotisch und genau das ist es, was wir bei 'Austria's next Topmodel" suchen. Aylin hat den nötigen Wiedererkennungswert für eine große Karriere", sagte Lena Gercke nach der Show.

Ähnlich wie beim deutschen Pendant darf die Siegerin sich nun über ihr Konterfei auf einer österreichischen Zeitschrift freuen. Zudem erhält sie einen Modelvertrag bei "Wiener Models", darf eine Kampage für Philipp-Plein-Couture shooten und wird auf der Pariser Fashion Week für den Designer Castelbajac laufen.

Auf den nächsten Seiten gibt es noch mehr Bilder von "Austria's Next Topmodel" Aylin Kösetürk zu sehen.

jgl

Aylin Kösetürk, hier neben Moderatorin Lena Gercke, ist "Austria's Next Topmodel".
© PULS 4/Gerry FrankAylin Kösetürk, hier neben Moderatorin Lena Gercke, ist "Austria's Next Topmodel"

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 4
newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild