Annina Ucatis - Big Brother Vom Container in den Keller

Im "Big Brother"-Container wurden Ex-Pornodarstellerin Annina Ucatis und der Versicherungskaufmann Sascha Schwan 2009 ein Paar - nun zeigte RTL II ihren Einzug in eine Berliner Kellerwohnung

Im vergangenen Jahr ließ Pornodarstellerin Annina Ucatis mit ihrem Einzug in den "Big Brother"-Container nicht nur die Quoten nach oben schnellen - sie verdrehte auch bald ihrem "BB"-Mitbewohner Sascha den Kopf.

Die Beziehung des hemmungslosen Paares hielt tatsächlich über das Ende der neunten Staffel hinaus, nicht zuletzt, weil Annina im November 2009 ihrem Versicherungskaufmann zuliebe ihre Pornokarriere auf Eis legte. Jetzt hat es die 31-Jährige aus Bremerhaven aber schon wieder vor die Kamera gezogen:

Sie ließ sich von RTL II bei ihrem Umzug in die Kellerwohnung von Saschas Elternhaus in Berlin begleiten: Um 20.15 Uhr hieß es "Annina und Sascha in Love" - und 1,5 Millionen Zuschauer wollten sich laut "shortnews.de" diesen Leckerbissen des deutschen Trash-TVs nicht entgehen lassen.

Weitere Folgen sind zwar nicht geplant, dennoch müssen alle Fans der Containerunterhaltung nicht traurig sein: Direkt im Anschluss an Annina Ucatis Umzugsshow startete RTL II nämlich mit Moderatorin Aleks Bechter die zehnte Staffel "Big Brother".

gsc