Andrea Ballschuh
© Getty Images Andrea Ballschuh

Andrea Ballschuh Ihr Baby ist da!

Andrea Ballschuh ist zum ersten Mal Mutter geworden: Am Montag (15. Juni) erblickte die kleine Lia Matilda das Licht der Welt

Moderatorin Andrea Ballschuh freut sich über ihr erstes Baby. Die 37-Jährige hat am 15.Juni ihr Töchterchen Lia Matilda in einem Frankfurter Krankenhaus zur Welt gebracht. Wie der "Hessische Rundfunk" in der Pressemitteilung schreibt, ist das Mädchen 3630 Gramm schwer und 52 Zentimeter groß. Genau wie die Schwangerschaft verlief auch die Geburt total unkompliziert.

Vater der Kleinen ist der Musiker Jem Atai. Seit August 2007 ist Andrea mit ihm verheiratet. Bis September wird sich die frischgebackene Mutter erst einmal eine kleine Sendepause können, um sich ganz ihrer kleinen Familie widmen zu können. Doch danach möchte sich die Moderatorin wieder in die Arbeit stürzen: Sowohl ihre Radio-Sendung "hr3extra" als auch die TV-Show "Quickie – Das schnelle Quiz" wird sie weiter moderieren.

Mal sehen, ob Lia Matilda das Showtalent ihrer Mama geerbt hat: Andrea Ballschuh trat bereits im zarten Alter von elf Jahren als Kinderansagerin im DDR-Fernsehen auf.

jan